Slider

DMP für Asthma / COPD in Fürstenfeldbruck

Durch die Teilnahme an einem strukturierten Behandlungs- und Untersuchungsprogramm für chronische Erkrankungen des Lungen-Bronchialsystems lassen sich Verschlimmerungen der Symptome weitestgehend vermeiden. Sprechen Sie uns an – als für das Disease Management Programm Asthma bzw. COPD zugelassener Hausarzt in Fürstenfeldbruck beraten wir Sie hierzu gerne.

Asthma wird in vielen Fällen allergisch ausgelöst, die chronisch-obstruktive Lungenerkrankung tritt vor allem bei starken Rauchern auf. Langjähriges Asthma kann sich zu einer chronischen Bronchitis ausweiten. Beide Erkrankungen gehen mit erheblichen Einschränkungen der Lebensqualität einher, deren Ausmaß allerdings stark vom persönlichen Umgang mit der chronischen Erkrankung abhängt.

DMP Asthma / COPD

  • Ausgeweitete Befunddokumentation
  • Engmaschige Abstimmung mit Fachärzten
  • Schulungsangebote für Patienten

Natürlich behandeln wir Sie auch ohne die Teilnahme am Disease Management Programm fachgerecht und engagiert. Für die Behandlung von Patienten mit Asthma und chronischer Bronchitis arbeiten wir eng mit hervorragenden Lungenspezialisten zusammen. Das DMP kann jedoch sehr dabei helfen, den persönlichen Umgang mit der Erkrankung zu verbessern und gefährliche Folgeschäden zu vermeiden.

Früherkennung und Risikovermeidung

Das Disease Management Programm Asthma in Fürstenfeldbruck umfasst regelmäßige Kontrolluntersuchungen des Krankheitsverlaufs und dessen ausführliche Dokumentation. Die behandelnden Fachärzte werden hierdurch angehalten, ihre therapeutischen Maßnahmen und Empfehlungen noch besser mit uns abzustimmen. Gefährliche Entwicklungen können auf diese Weise noch frühzeitiger erkannt werden, sodass wir umgehend die erforderlichen weiteren Behandlungen einleiten können.

Ein weiterer Vorteil der Teilnahme am DMP für chronische Lungenerkrankungen ist, dass Risikofaktoren wie Rauchen, Allergien, Schadstoffbelastungen und Infekte besser in die individuelle Therapie einbezogen werden können. Durch Schulungen verbessert sich die Patienteninformation, um den persönlichen Umgang mit der Erkrankung optimal gestalten zu können.

Wir beraten Sie gerne. Melden Sie sich unter der Durchwahl 08141 – 13 12, um mehr zu erfahren und einen Termin zu vereinbaren – wir freuen uns darauf, Ihnen mit einem DMP für Asthma bzw. COPD in Fürstenfeldbruck dabei zu helfen, das Ausmaß der Symptome minimal zu halten.