Herzlich willkommen

auf der Homepage der Hausarztpraxis
Florian Lutzenberger

Slider

Langzeit-EKG

Ein Langzeit-EKG kommt bei Ihrem Hausarzt in Fürstenfeldbruck dann zum Einsatz, wenn Herzrhythmusstörungen nur sporadisch auftreten und nicht in einem kurzen Ruhe- oder Belastungs-EKG zu erfassen sind. Denn ein Langezeit-EKG zeichnet, durch ein kleines Gerät, welches einfach am Gürtel zu befestigen ist, Ihre Herzschläge meist über 24-Stunden auf.  Darüber hinaus gibt es weitere Herzerkrankungen, die nur mittels eines Langzeit-EKG diagnostiziert werden können.

Haben Sie weitere Fragen zum Thema „Langzeit-EKG“? Dann melden Sie sich gerne unter der 08141 – 13 12 bei uns. Wir helfen Ihnen gerne und beantworten in Ruhe alle Fragen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihre Hausarztpraxis in Fürstenfeldbruck