Elektrokardiogramm (EKG)

Um die Herztätigkeit zu untersuchen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen abzuklären wird bei Ihrem Hausarzt in Fürstenfeldbruck ein Elektrokardiogramm (EKG) verwendet. Hierdurch lassen sich zum Beispiel vor kurzem aufgetretene Herzinfarkte oder Herzrhythmusstörungen nachweisen. Wir bieten drei Verfahren an: Das Ruhe-EKG, das Belastungs-EKG und das Langzeit-EKG.

Für weitere Informationen erreichen Sie uns telefonisch unter 08141 – 13 12. Wir würden uns sehr freuen, Sie in unserer Praxis willkommen zu heißen.

Ihre Hausarztpraxis in Fürstenfeldbruck